Aktuell

  Ausstellung

  Begleitbuch

  DVD

  Aus erster Hand

  Führungen

  Begleitprogramm

  Kinder

  Presse

  Links

  Tagung

  Sponsoren

 


Newsletter

 

 

 

 

 

Lili Fischer und Georg Jappe: Aus erster Hand

Schriftbilder, Partituren, Kalligramme

Ein Brückenschlag zur Gegenwart: Im Rahmen der Sonderausstellung „805: Liudger wird Bischof – Spuren eines Heiligen zwischen York, Rom und Münster“ präsentiert das Stadtmuseum Münster vom 26. April bis 28. August 2005 mit der Ausstellung von Lili Fischer und Georg Jappe „Aus erster Hand – Schriftbilder, Partituren, Kalligramme“ zeitgenössische Kunst. In den Räumen der Schausammlung, die normalerweise für die in der Ausstellung „805: Liudger wird Bischof“ behandelte Zeitepoche des Frühmittelalters reserviert sind, sind Werke zu sehen, die sich mit dem Themenkomplex „Schrift“ auseinander setzen.


weiter


 


Lili Fischer: Menuett-Rolle (1991)
 


Zu der Präsentation sind zwei Kataloge in einer Doppelmappe erschienen (28,00 EUR im Museumsshop).